zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 792 mal gelesen
Einsatz 64 von 108 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Tech.Rettung 1
Kurzbericht: Nr. 064: Türöffnung Person in Not - vitale Bedrohung
Alarmierung Feuerwehr Gernsbach : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger

am 04.06.2019 um 09:10 Uhr

Einsatzende: 09:43 Uhr
Einsatzdauer: 33 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
(1/10) KdoW - Gernsbach (1/10) KdoW - Gernsbach
(1/33) DLA (K) 23/12 - Gernsbach (1/33) DLA (K) 23/12 - Gernsbach
(1/50) VRW/VLF - Gernsbach (1/50) VRW/VLF - Gernsbach

Einsatzbericht:

Am 04. Juni 2019 wurde die Kleinalarmschleife der Feuerwehr Abteilung Gernsbach gegen 09:10 Uhr von der Leitstelle Mittelbaden zu einer Türöffnung Person in Not, in den Schwannweg alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich folgende Lage dar:

Im 2. OG des Asyl Wohnheims hatte ein Kind als es mit seiner Mutter auf dem Flur stand die offen stehende Wohnungstür hinter sich zugezogen. Die Mutter konnte nicht mehr in ihre Wohnung und zu dem im Bett liegenden Kleinkind, da der Wohnungsschlüssel von innen steckte und sie keinen Zweitschlüssel dabei hatten um die Tür zu öffnen. Unmittelbar nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde die Wohnungseingangstür mit einem Spezialgerät geöffnet und so Zugang zur Wohnung geschaffen. Die Mutter ging dann umgehend nach dem öffnen der Tür zu ihrem Kind, das Kind lag im Bett und war wohl auf. Die Einsatzfahrzeuge, welche sich noch auf der Anfahrt befanden, konnten die Einsatzfahrt abbrechen und mussten nicht weiter anfahren bzw. ausrücken. 

Mannschaft:
8 FWA Gernsbach

Bilder:
Hier klicken!

Einsatzstatistik 2019

Einsatzstatistik 2018

Einsatzstatistik 2017

Einsatzstatistik 2016

Einsatzstatistik 2015

Einsatzstatistik 2014

Einsatzstatistik 2013

Einsatzstatistik 2012